Persönliches Coaching

Spirit-Mind für ein neues, weit-reichendes Lebensgefühl

Was ist meine wirkliche Lebensaufgabe? Wofür bin ich hier?
Welche zusätzliche Power habe ich, wenn ich meine spirituelle Persönlichkeit lebe?
Ich brauche eine neue, innere Ausrichtung für meinen Beruf und neue Sichtweisen in meiner Partnerschaft/Familie?
Gibt es unterstützende Tipps für meine Gesunderhaltung?

Dieses sind die Fragen und Themenfelder, die am häufigsten im Raum stehen, wenn du zu mir zum Einzeltermin kommst. Und alles, was du fragst, wird tief und in vollkommener Liebe beantwortet.

Ein solcher persönlicher, individueller Kontakt mit der Geistigen Welt ist für die eigene Entwicklung eine unfassbar schöne und wertige Erfahrung. Dieses mediale Coaching, das ganz nah, sehr berührend und voller hoher Liebe ist, kann Lebensverändernd sein im besten Sinne, das habe ich viele Male gehört im Laufe der Jahre. Für die eigene Persönlichkeitsentwicklung, für berufliche Entscheidungen und Wege und für Partnerschaft/Familie sind hier vielfach Erkenntnisse und elementar-verändernde Schritte möglich.

Andrea

Durch die neue gesundheitliche Situation in unserer Welt verändert sich vieles in unserem Leben. Fragen sind da, auch Ängste, wie geht es weiter, was macht das mit mir und meinem Umfeld, wie kann ich mich neu aufstellen. Auch hier antwortet Geistige Welt und unterstützt mit Liebe, Empathie und hohem Wissen.

Das persönliche mediale Coaching übermittele ich seit Mitte Mai 2020 wieder vor Ort in Aschau-Grünwald. Selbstverständlich halten wir uns an die geltenden Vorschriften. Der Raum, in dem unser Termin stattfindet, ist entsprechend groß, so dass wir den geforderten Abstand gut einhalten können.

Alternativ  biete ich in dieser Situation ein solches Gespräch auch per Zoom-Konferenz an. Die Durchgabe aus der geistigen Welt dauert ca. 45 Minuten. Es ist sinnvoll, ca. drei Themenbereiche zu formulieren, sinnvollerweise aus den drei relevanten Lebensbereichen:

  1. Persönlich-spirituelle Entwicklung
  2. Berufliche Ausrichtung
  3. Frage zu Partnerschaft/Familie

Dein persönliches, mediales Coaching – Beeindruckend informativ. Neue Wege weisend. Hoch im Wissen.

Online-Termine

Für Zoom-Termine nimm gerne Kontakt zu uns auf.

Preise

Die Preise wurden aktuell an die weltweite Entwicklung angepasst.

  • Kosten für mediales Coaching vor Ort: 180,00 €
  • Kosten für Zoom-Gespräch: 150,00 €

Kommende Coaching-Termine

Persönliches mediales Coaching

22. Juli @ 14:00 - 15:30

Persönliches mediales Coaching

22. Juli @ 16:00 - 17:30

Persönliches mediales Coaching

23. Juli @ 14:00 - 15:30

Persönliches mediales Coaching

23. Juli @ 16:00 - 17:30

Alle weiteren Coachings sind im Kalender zu finden.

Integrationsgespräch

Integrationsgespräch deiner medialen Durchgabe mit Martina Reiter
Martina Reiter

Die medialen persönlichen Botschaften sind wunderbar, Herznährend und immer voller hoher Liebe. Sie sind informativ, nah und tief – die Seele versteht sie immer. Gleichzeitig sind die Worte auch komplex, da metaphorisch, also in Bildern gesprochen und der Verstand braucht manches Mal Zeit – und Nacharbeit, das alles darf „sickern“ und in das System gelangen. Im nächsten Schritt geht es darum, die Informationen in den Alltag und ins eigene Leben zu integrieren. Unterstützung ist hier ein großes Geschenk.

Hierfür ist Martina Reiter genau die richtige Person. Sie reicht dir ihre über 10-järhige Erfahrung mit den Durchgaben der Geistigen Welt hin. Martina hat in den vergangenen Jahren viele Kurse begleitet und ist zutiefst eingearbeitet in die Herangehensweise der Geistigen Welt und in die Sprachform.

Termine

Martina bietet dir ein persönliches Gespräch an per Telefon oder Zoom (bitte Terminvereinbarung):

Preise

Die Preise wurden aktuell an die weltweite Entwicklung angepasst.

  • Kosten: 60,00 € inkl. MwSt.

Gemeinsam mit Robert Betz

Zusammenkommen ist ein Beginn. Zusammenbleiben ein Fortschritt. Zusammenarbeiten ein Erfolg.
Henry Ford

Die Zusammenarbeit mit dem Psychologen und Bestseller-Autor Robert Betz währt lange und ist stetig. Im Verlauf der über 20 Jahre gemeinsamer Wege, haben sich seine Transformationstherapie und meine spirituelle Arbeit als ein sehr erfolgreiches Doppel herausgestellt. Und es sind nicht 20 Jahre, sondern eher 2000 Jahre, in denen wir uns wohl im Sinne einer „Seelen-Verabredung“ kennen. Ich verneige mich vor diesem großartigen Psychologen und seinem Werk, aber vor allem danke ich dem sehr besonderen Herz-Menschen Robert Betz.

Robert Betz

In den Monatsbotschaften der Geistigen Welt werden die relevanten Themen aus Sicht der „Geistigen Welt“ angesprochen, die ich „downloade“. Robert reflektiert diese Informationen und fragt präzise nach, in seiner unnachahmlichen Weise.

In dem Seminarangebot spiegelt sich diese hoch sinnvolle Kombination „Transformation, persönliche Themen“ plus „Spiritualität, Verbindung mit dem großen Ganzen“ wieder.

Kommende Seminare

Verbunden mit Himmel und Erde

23. November - 27. November

Verbunden mit Himmel und Erde

1. Januar 2021 - 31. Dezember 2021

Alle weiteren Seminare sind im Kalender zu finden.

Seminare Spirit 10.0

Lebe deine spirituelle Persönlichkeit und bilde neue Gemeinschaften

Möchtest du den Schatz deines Wissens und all deine Lebensaufgaben entdecken?
Deine spirituelle Persönlichkeit zu lieben bedeutet, stets verankert mit dir und dem Leben zu sein und resilient, also widerstandsfähig in Krisen, deine Energie zu halten.

Möchtest du wissen, welcher Mensch du bist, wenn du umfassend liebst?
Neue Gemeinschaften zu leben bedeutet, sich ganz von Projektion und Schuldvergabe zu lösen und stabile Empathie und schöne, kohärente, also verbindende Kompetenz in Gruppen zu geben und zu leben.

Möchtest du Andere auf dem Weg in ihre spirituelle Persönlichkeit unterstützen?
Spirit Coach 10.0 zu werden, bedeutet, die einzelne Person und die Gemeinschaft herzvoll-souverän in ihre Brillanz und höchste, liebende Version zu begleiten.

Spirit Anfang

Spirit 10.0 ist in Anlehnung an das Modell zur Persönlichkeitsentwicklung des amerikanischen Psychologie-Professors Clare Graves entstanden. Jahrzehntelang international erfolgreich angewendet, u.a. im Leadership/Coaching-Bereich, ist die „Dynamische Spirale“ für die Arbeit auf dem „Campus of Change“ hochrelevant. Das wissenschaftliche Modell gibt eine klare Wegeweisung für heutige und künftige spirituelle Aufgaben, auf der persönlichen und der kollektiven Ebene.

Spirit 10.0 ist eine in 10 Jahren entstandene Seminarmethode. Sie setzt bei Stufe 6.0 an und läuft im Sinne einer Route

  • digitale Workshops
  • zwei Seminarwochen
  • Ausbildungswoche SpiritCoach10.0

Basis der Methode sind mediale Coachings.
Die Stufen 1.0 bis 5.0 sind die Grundbausteine. Sich in allen Stufen 1.0 bis 10.0 lebendig zu bewegen, steht für eine fundierte, spirituelle Persönlichkeitsentwicklung.

 

Kennst du es, wenn du im Alltag Support in einer Situation brauchst? Dir ist gerade die Energie ausgegangen, du trittst auf der Stelle und hast das Gefühl, nichts geht mehr?
In unserem Energiegarten bekommst du eine Fülle von Impulsen und schnell wirkenden Inspirationen für dein Leben. In unserem Alltag geht es ständig darum, Energien zu drehen und zu ändern – der Change also. Im Mittelpunkt ist immer dein feinstoffliches Herz, das sehr beweglich ist, das Verletzungen auffängt und sie umwandelt in Liebesenergie. Hier kannst du auch unser aktuell wichtigstes Instrument fit machen, den 1,5 Meter- Social-Abstand. Auch das geht leicht, denn das ist das Energiesystem, das uns immer schon dient. So kommst du souverän durch jede Situation und entwickelst „by the way“ ein neues, spirituelles Lebensgefühl.

Station 1 „Im Feinstoffgarten“

Brauchst du schnell eine Dosis golden-fröhliche Lebensenergie? Bitteschön!
Im Alltag ist schnell mal die Energie fort, das geht in Sekunden und der Antrieb fehlt.
Aber genauso schnell wie Lebensenergie weg ist, kehrt sie auch wieder zurück.
Gewusst wie? über das feinstoffliche Herz und der Energiegarten hilft dir spielerisch dabei. Station 1 ist das Tool, das dir ein Grundgefühl für dieses Feld um dich gibt. Und ich zeige dir, wer uns das Energiehalten und -ändern täglich perfekt vormacht…unsere Tiere.
Viel Freude!

Station 2 „Herz-Verletzung am Moorsee verlanden“

Brauchst du Licht-Support für Alltagssituationen? Tut dir plötzlich das Herz weh, du fühlst dich verletzt und nicht gesehen? Hier ist Unterstützung.
Es sind gar nicht einmal die sichtbaren, großen Verletzungen am Körper, die uns in mancher Situation ganz plötzlich zu schaffen machen. Im Alltag sind es die kleinen, versteckten Schmerzen des Herzens, die wir „verräumt“ haben. Dieses lebendige Feld um dich kann in Sekunden helfen. Und aus einem „patschigen“ Kopf wird in Sekunden wieder ein klarer Geist und dein gerade noch schweres Herz wird wieder leicht. Du verlandest Feinstoffschmerz – eine Soforthilfe. Probiere es aus. Viel Freude!

Station 3 „Energiegarten“

Möchtest du mit dem „1,5 Meter Abstand“ gut und neu umgehen, diesen 1,5 Meter-Raum um dich, mit dem wir nun alle umgehen, wertvoll beleben? Wünschst du dir einen außergewöhnlichen Sommer 2020, deinen tief gefühlten, wunderbaren Sommer 2020? Dieser Raum um dich ist keine Krise, sondern ein großartiges Geschenk der Zeit, das dich zu einem neuen, spirituellen Lebensgefühl bringen kann. Dieses Feld um dich ist dein Energie-Feinstoff. Es ist Nahrung pur, eine immer gegenwärtige, sprudelnde Quelle. Diese Energie ist schönste Essenz. Sie arbeitet für dich, ist heilsam, nährend, gut zu dir und gibt dir in jeder Minute des Tages umfänglichen Liebes-Support.

Seminarwoche 1 Präsenzseminar
Wirksame Tools und Meditationen für dein Energie-reiches Leben

Kennst du das Gefühl, wenn du genau weißt, in dir brennt eine Flamme, die liebend gerne auf dem Tisch deiner Tage stehen würde. In dir ist eine strahlend schöne Sonne, die perfekt wäre, um dein Leben auszuleuchten? Warum nicht die Watt-Zahl nutzen, wenn sie schon da ist?
Wir sind viel mehr als unser Name und ein Beruf. Wir sind viel mehr als das, was uns „ausmacht“. In uns liegt ein eherner, weiter Schatz, der jedem Tag mehr Sinn gibt, eine Stärke, die uns aufstehen lässt, aus jeder noch so schwierigen Situation. Diese spirituelle Persönlichkeit zu buchstäblich neuem Leben zu erwecken, gibt unendlich viel Mut, vermittelt Sinn und macht täglich Lust auf noch mehr Leben. Ein spirituelles Leben zu führen, bedeutet, sich dieser kräftigen Verbindung zum Leben selbst, die uns beständig nährt, immer mehr bewusst zu werden. Wir laufen immer noch als mehr oder weniger abgetrennte Wesen herum, essen und trinken von der Erde, nehmen Luft aus dem Äther, aber fühlen uns ansonsten eher allein und abgeschnitten. Das ist nicht unsere Wahrheit und kein dauerhaft funktionierender Lebensentwurf. Zu einer spirituellen Persönlichkeit gehören gelebte Achtsamkeit, guter Selbststand und eine immer liebevoller werdende, milde Haltung zu anderen Menschen.
Der Seminarmethode Spirit 10.0 auf dem Campus of Change liegt ein zeitgemäßes Verständnis von Medialität und Spiritualität zugrunde, also eine gesunde, lebendig-frohe Verbindung zu den energiegebenden Kräften um dich und uns. Von dieser aktiven Präsenz der Liebe mehr und mehr zu wissen, ist hilfreich, vollkommen schön und der Schritt, den unsere Zukunft braucht – und WIR!

Tools der Seminarwoche

  • Dynamische Spirale
  • Archetypenweg
  • Silberband

Seminarwoche 2 Präsenzseminar
Wirksame Tools und Meditationen für deine achtsame Community/Partnerschaft/Berufsfamilie

Willst du dich neu kennenlernen und dich erinnern, wie gut du in Gemeinschaften bist und für sie handelst? Du trittst aus alten Konzepten des Rückzugs heraus und beginnst, dein Lieben neu zu lieben. Und diese großartige Persönlichkeit bringst du zu deinen Menschen, die um dich sind. Warum nicht das Wunder leben, das du wirklich bist?
Leben bedeutet Gemeinschaft. Unsere Erde ist aus Gemeinschaftsaspekten geschaffen, Baum und Wald, Tropfen und See, Lichtstrahl und Sonne. Wir Menschen sind Gemeinschaft, wir brauchen Gemeinschaft – und in der Folgezeit brauchen wir auch
„neue Gemeinschaft“, die funktioniert, weil sie respektiert, weil sie achtsam mit dem Anderen ist – und wirklich liebt. Auch unsere Welt, deren Strukturen wir aus den vorigen Generationen übernommen haben, braucht jetzt und in 2020 und den Folgejahren mehr als jemals, Aufarbeitung und Neu-Betrachtung und zwar durch uns – und unsere wachen Augen der Liebe.

Ein zentraler Teil, sowohl der Präsenz-Seminare, als auch der Online-Tools sind meine medialen Durchgaben aus der Geistigen Welt. Große Teile des neuen Content auf dem „Campus of Change“ sind diesen hoch wertvollen, laufend neuen Informationen und Botschaften entnommen.
Diese Worte sind „Hohe Lieder der Liebe“. Sie sind meine Gabe und mein schönster Dank.

Tools der Seminarwoche

  • Der spirituelle Konferenztisch
  • Der Türkisbrunnen
  • Das Cinderella-Prinzip.

Ausbildung zum Spirit Coach 10.0

Geh deinen eigenen Weg und werde Coach einer neuen Zeit. Erweitere dein Portfolio, lerne neue Tools, wende Spirit 10.0 an.

Du willst neue Wege gehen? Neue Wege entstehen dadurch, dass wir sie betreten. Wohlan, wir freuen uns sehr auf dich und auf die gemeinsamen Entdeckungen! Du stützt und unterstützt bereits Menschen, im eigenen Umfeld, im Beruf, in der Familie?
Menschen kommen zu dir, schütten dir ihr Herz aus, achten deinen Rat? Wunderbar, dann bist du hier genau richtig. Du machst dieses Talent nun zum Beruf oder einer begleitenden Berufung.
Zeit der Qualifikation. Du hast gelernt, dich in deinem Energiegarten feinstofflich zu bewegen und neu aufzustellen. Du liebst diese großartige Energie in dir, die das Schönste, Beweglichste und Klügste in dir ist, deine spirituelle Persönlichkeit. Und du registrierst bereits, dass die Gemeinschaften um dich neu werden, weil du selbst von innen heraus neu wirst und dein Lebensgefühl sich verändert hat. Wenn du die Tools und Meditationen
Energiegarten 6.0 Spirituelle Persönlichkeit 7.0 und Neue Gemeinschaft 8.0
verinnerlicht hast und für dich anwendest, dann hast du dich im Sinne der Seminar-Methode Spirit 10.0, die auf dem Campus of Change gelehrt und gelebt wird, klassifiziert und bist von Herzen eingeladen, einen weiteren, nächsten Schritt deiner spirituellen Persönlichkeitsentwicklung zu gehen und die anschließende Ausbildungs-Woche zu absolvieren. In dieser Ausbildungswoche zum Spirit Coach 10.0 bekommst du zusätzlich zu deinem neuen Mindset, weitere, abschließende Tools 9.0 und 10.0 an die Hand – dein mediales, nächstes Handwerkzeug. Die Perspektive liegt nun darauf, die Tools, Meditationen und das Wissen im Kontext mit Teilnehmern und Gruppen anzuwenden und weiter zu reichen. Nun kannst du selbst als Spirit Coach10.0 und Seminarleiter arbeiten, Veranstaltungen anbieten, Vorträge halten und Workshops geben, anhand der erlernten Methode, die du nun an der Hand hast. Innerhalb dieser Ausbildungswoche findet der Abschluss der erlernten Seminar-Methode Spirit 10.0 statt. Dazu gehört Aushändigung der Workbooks, Präsentation der Tools und Meditationen durch die ausgebildeten Teilnehmer, Besprechung der eigenen, zukünftigen Anwendungsfelder, Kommunikation und Rhetorik. Hierzu werden qualifizierte Gastreferenten eingeladen, die den Abschluss der Ausbildung zum Spirit Coach 10.0 liebevoll-konstruktiv begleiten. Am Schluss, Aushändigung der Zertifikate.

Präsenzseminare

Alle weiteren Termine sind im Kalender zu finden.

Die Metapher vom Kutscher und der Kutsche
Eine Pferde-Kutsche steht am Haltepunkt. Der Kutscher, also der „Coach“ ist bereit. Der Kutscher und die Kutsche stehen für den begleitenden Coach, der voraus geht und für die Werkzeuge, mit denen er arbeitet.
Der Kutscher trinkt einen Kaffee und ist ganz eins mit sich. Er lächelt. Menschen steigen in die Kutsche ein. Der Kutscher setzt sich auf den Kutschbock und lässt sich Zeit. Menschen klagen und beklagen, was ist. Sie sind im Konflikt, durcheinander und orientierungslos.
Die Kutsche fährt los. Der Kutscher lenkt die Pferde sicher durch den Verkehr. Er nimmt seine Fahrgäste ein Stück des Weges mit. Dies tut er einfach mit seinem Sein. Nebenbei hört er zu und stellt gelegentlich eine Frage. Was willst du lieben? Wohin willst du dich wenden? Wie willst du sein? Und er wirft spielerische Bilder ein. So könnte man es machen, so ist die Liebe, so könnte es sein.
Der Kutscher, also der Coach, hält den Raum. Er weiß, dass jeder auf seine Weise und in seinem Tempo reist. An den Haltepunkten der Kutsche steigen Fahrgäste aus und neue wieder ein. Er weiß um die hohe göttliche Liebe, um ihre Bewegung und ihre Ordnung.
Er lächelt. Er bewegt. Er liebt.
Werde ein guter Kutscher. Werde Coach der neuen Zeit

…weil deine Liebe jetzt gebraucht wird

  1. An die Teilnehmer-innen und Absolventen der vergangenen Jahre. Dieses ist ein deutliches Upgrade der Seminarwochen Medialität 1-3 der vergangenen 10 Jahre. Dieses hier ist Feinschliff, neue Brillanz und ein klarer Relaunch der Strukturen. Wir als Team sind uns bewusst, dass sich mit dem Neu-Start der Seminarmethode Spirit 10.0 in 2020 viel ändert – und auch nicht! Denn IHR seid es, die die wesentlichen Inhalte kennen, aus den Wochen eurer Seminare zwischen 2010 und 2020. Ihr habt sie mit mir und mit uns zusammen erlebt und geschaffen, und Stück für Stück ins Leben gerufen! Dafür sage ich persönlich an dieser Stelle aus tiefstem Herzen Dank für eure Liebe. Wenn Ihr an einer der Seminarwochen 7.0 und 8.0 im Sinne von Wiederholung und Themen-Auffrischung teilnehmen wollt, von ganzem Herzen freuen wir uns. Bitte fragt bei Interesse nach und schreibt uns, ihr könnt in die Seminare „einsteigen“. Die Ausbildungswoche 9.0 10.0 ist vom Content her völlig neu, das kann auch euer Abschluss sein, genauso wie für andere Teilnehmer-innen. Danke!
  2. Finanzielle Vergünstigungen
    Wiederholer der Seminarwochen. Bitte sprecht uns an, der Seminarpreis ist für euch deutlich günstiger.
    In Zeiten von Corona ist es richtig, dass wir euch finanziell entgegenkommen, wenn es wirtschaftlich „eng“ bei euch geworden ist. Also halten wir auch hier „zusammen“ und es gibt im gegeben Fall Vergünstigungen auf den Seminar- und Ausbildungspreis.
    Auch über die spirituellen Youngsters freuen wir uns, Studenten und Auszubildende, ihr bekommt ja klar, Ermäßigungen.
  3. Anmeldung zu den Seminaren und der Ausbildungswoche
    Bitte schreibt eine mail, an welchem Seminar ihr teilnehmen wollt. Wir senden dann die Anmeldeunterlagen zu.
  4. Stornobedingungen:
    1. Für die persönlichen Coachings: Die Coachings können ohne Stornogebühr abgesagt werden.
    2. Für Seminare und Ausbildung: Ein gebuchtes Seminar kann vier Wochen vor Seminarbeginn ohne Storno-Gebühr abgesagt werden. Für ein später storniertes Seminar fallen 20% Stornogebühr vom Seminarpreis an. Ein Ersatzteilnehmer kann jederzeit gestellt werden.

Unsere Coaches

Du bist – Ihr seid – Wir sind

Way Makers      Miracle Workers        Promise Keepers

Wir gehen den Weg, des neuen Liebens       Wir wissen vom Change der Energien      Wir halten das Versprechen der Zeiten

„Way Maker“   Bethel Music

Hier findest du großartige, Herz-intensive, medial geschulte Spirit Coaches, die dich gerne auf deinem spirituellen Weg begleiten – auf ihre ganz besondere Weise.

Alle Coaches stehen fest in ihren Berufen und haben die 3-wöchige Ausbildung zum Spirit Coach absolviert.

 

Du bist – Ihr seid – Wir sind… Way Makers…

Andrea Zimmer

Andrea Zimmer

Medium und Hotelière

Durchgaben der geistigen Welt

Andrea Zimmer hat ihren Weg, ein ausgebildetes Medium zu sein, mit sehr viel Balance zwischen Herz und Verstand gemacht. Sie hat nach der medialen Ausbildung die hohe Energie zu sich und in sich genommen, wir waren sehr viel zusammen. Sie hat in dieser Zeit geübt und ist drangeblieben. Das Ergebnis ist, das sie heute ein exzellentes Medium der Geistigen Welt und in der bekannten Metaphern-Sprache hoch lichtvoll übermittelt. Die Rückmeldungen sind durchweg sehr positiv.

Marion Kauderer

Dr. Marion Kauderer

Diplomsychologin

Energetisch-mentales und mediales Gesundheitscoaching. Heilimpulse, um den Körper ans Heil-Sein zu erinnern.

Marion setzt ihre Medialität sehr umsichtig und gleichzeitig sehr weit im Geist, in ihrem Beruf/Berufung ein – und genauso ist es gemeint, genauso schule ich es. Marion ist sehr medial, inspiriert, freudig in ihrer Gabe und gleichzeitig achtsam im Umgang damit. Das, was sie umsetzt und übersetzt in ihren Coaches, ist genau das, was Spirit derzeit zu Heilung sagt, „den Körper an sein Heil-Sein zu erinnern“ und gleichzeitig dem Menschen Liebe geben und Impulse, aus dem Herzen des Therapeuten.

Martina Reiter

Martina Reiter

Sängerin und Musik-Coach

Anchor-Songs, musikalischer Support bei Coachings und Seminaren

Dieses Format haben Martina und ich in einer gemeinsamen, sehr inspirierten Zeit entdeckt, es summte und vibrierte uns entgegen. Seminarinhalte sind nur so gut, wie sie „hängenbleiben“ – über das Seminar hinaus. Der „Anchor Song“ ist dafür ein fabelhaftes Tool. Durch das Singen werden die Seminarinhalte abgespeichert und es wird von Mal zu Mal intensiver und besser ver-ankert im emotionalen System. Der Anchor-Song ist ein Stabilisierungs-Werkzeug für feinstoffliche Inhalte. Fühlst du etwas, dann singst du es in den Körper hinein. Weißt du etwas, dann gibst du dem System Zeit und Information, es hinein zu schwingen.
Martina ist Sängerin, die ihr Herz in den Wind des Himmels legt.
Und dann ist sie ein sehr gut ausgebildeter medialer, musischer Herz-Coach der neuen Zeit der Liebe.

Volke und Renz

Veronika Volke und Andreas Renz

Spirituelle Beziehungs-Coaches

Beziehungslehre

Sobald man in der Aura der kleinen Familie, Veronika und Andreas, den Kindern und dem kleinen Silas ist, spürt man Magie. Ich dachte, als ich das erste Mal bei den beiden war, Glück gehabt, diese hell leuchtenden Menschen zu kennen. Als ob die beiden für sich, für ihre Kinder und für die Menschen, die zu ihnen ins Coaching kommen, das Licht direkt aus dem Himmel ziehen und das Herz der Erde ganz zu sich nehmen. Diese schöne, feste, gelebte Medialität geben sie auch in jedes Wort ihrer Arbeit hinein. So viel durchgefühlt, durch jedes Tief und in jede bisherige Höhe gegangen – so erlebe ich diese beiden Coaches und ihre Beziehungslehre, die voller Liebe und Wertschätzung für das Leben ist und für diesen großen, zentralen Bereich, Partnerschaft und Familie.

Claudia Angermann

Claudia Angermann

Transformationstherapeutin und medialer Life-Coach

Praxis für mediale Transformation in Starnberg

Mit Claudia zusammen bin ich einen Vorzeige-Weg gegangen, was die wunderbare und erfolgreiche Symbiose „Transformation und Medialität“ betrifft. In ihrem Kurs Medialität wusste ich, sie ist auf der richtigen Spur, als sie schon sehr früh sagte, in diesem Kurs gehe ich nun endlich aus meinem Weltschmerz heraus. Genau das hat sie getan und sie verkörpert nun die Freude am gerne-Leben und auch am neu gewonnenen Leben. Immer wieder ist es zu sehen, wann ein Coach ein wirklich guter Coach ist – nämlich wenn er das, was er lebt und weitergibt, auch selbst durchlebt hat. Genau das hat Claudia Angermann getan. Nun hat sie das Buch dazu geschrieben. Claudia hat ihre Seele wieder auf die Erde und ihr Lieben zurückgeholt – und das ist die größte Kraft, die ein Coach haben kann.

Diekmann

Andreas Diekmann

Sänger und Natur-Coach

Magie natürlicher Verbundenheit

Als Sänger an meiner Seite kennen ihn viele – Andreas Diekmann aus München. Eine Stimme direkt aus dem Himmel und ein Riesenherz für die Erde hat er und für die Tiere auf ihr. Jetzt in 2020 baut Andreas aus diesem Können einen neuen Business-Zweig auf, Ziegenwanderungen im Chiemgau und Umgebung München. Andreas ist Naturcoach und begleitet Menschen wieder zu sich, zu ihrem Fühlen, zu ihrem inneren göttlichen Kern. Menschen wandern zusammen mit Ziegen, die freundlich und lustig sind und sehr Menschenbezogen. Das ist Entspannung, Nähe zu Erde und Tier, zum Kennenlernen und Daten, für neue Gemeinschaft, und für ein neues Empfinden zu Natur und zum Leben auf und mit der Erde. Andreas ist ein toller Natur-Herz-Coach – und einfach ein super-cooler Typ.